Certification.TOOLKIT

Backend-Komponente für Baumusterprüfbescheinigungen

Das Certification.TOOLKIT beinhaltet alle Funktionen und Services, die Sie als Hersteller von Ladeeinrichtungen für die Durchführung der Baumusterprüfbescheinigung benötigen.

Wir stellen Ihnen alle Backend-seitigen Anforderungen für Baumusterprüfungen zur Verfügung

be.ENERGISED Backend
Technisches Backend für die Baumusterprüfung

Als Hersteller von Ladeeinrichtungen müssen Sie für eine eichkonforme Abrechnung in Deutschland eine sogenannte Baumusterprüfung durchführen. Mit der dadurch erhaltenen Baumusterprüfbescheinigung können Sie in Verbindung mit einer Transparenzsoftware und einem geeigneten Backend-System Ihren Kunden eine eichkonforme Abrechnung nach Zeit und Kilowatt (je nach Ausgestaltung) ermöglichen.

Für die Durchführung der Baumusterprüfung benötigen Sie ein Backend-System, das die Ladevorgänge erfasst, diese preislich bewertet und die Daten für die Transparenzsoftware bereitstellt. Damit ist das Prüfinstitut in der Lage, den gesamten Prozess zu verifizieren und diesen zu zertifizieren. Für den nachfolgenden Betrieb ist natürlich in Folge jedes andere Backendsystem ebenfalls zulässig.

has·to·be stellt mit der be.ENERGISED Certification Instance eine Instanz zur Verfügung, welche für die Durchführung von Baumusterprüfungen durch Prüfinstitute optimiert ist. Die notwendigen Tarif- und Rechtekonfigurationen sind bereits vorgenommen, die Datenauswertung und -erfassung ist technisch implementiert. Sie müssen lediglich dem Prüfinstitut einen Zugang einrichten, um mit der Baumusterprüfung zu starten.

Transparenzsoftware
zur Durchführung von Messwertprüfungen

Mit Hilfe der Transparenzsoftware sind Sie imstande, die von der Ladeeinrichtung erfassten und mit einer digitalen Signatur versehenen Messwerte auf ihre Messwertrichtigkeit hin zu überprüfen. Sie können damit dem Prüfinstitut nachweisen, dass die Erfassung, Signatur und Übermittlung der Messwerte den eichrechtlichen Anforderungen genügt. Zudem ermöglicht die Transparenzsoftware, die Messwerte automatisiert zu prüfen, damit Sie auch den Anforderungen zur Massenprüfung von Messwerten entsprechen können.

Die Transparenzsoftware von has·to·be verfügt über eine eigene Prüfung und wird bereits von vielen Herstellern eingesetzt. Mit dem Erwerb des Certification.TOOLKIT erhalten Sie eine Lizenz für die Transparenzsoftware, welche Sie in Folge mit Ihren Ladestationen zusammen ohne weitere Kosten in Verkehr bringen können.

Kommunikationsverbindung
SIM-Karten und Datenverbindungen

Im Zuge der Baumusterprüfung müssen Sie dem Prüfinstitut eine sichere Datenverbindung nachweisen und die Verbindung zwischen Ladestation und Backend so ausführen, dass diese nicht kompromittiert werden kann. Hierzu stellen wir Ihnen für die Dauer der Testdurchführung SIM-Karten aus dem has·to·be Datenpool sowie VPN Zertifikate zur Verfügung, damit Sie den Anforderungen zur Umsetzung vollständig entsprechen können.

Dokumentation
Unterstützung bei der Benutzerdokumentation

Im Zuge der Baumusterprüfung müssen Sie als Hersteller eine Verfahrensanweisung beilegen und an den CPO übermitteln, in welcher die korrekte Durchführung beschrieben ist, wie digital signierte Messwerte erzeugt, übermittelt und überprüft werden können. Wir unterstützen Sie mit unseren Vorlagen bei der Erstellung der entsprechenden Dokumentation und stellen die Endnutzeranwendungen auf unseren Onlineplattformen der Transparenzsoftware zur Verfügung. Damit ermöglichen Sie dem Endverbraucher eine Einsicht in die Nutzerdokumentation und stellen ihm die vom Gesetz geforderte Dokumentation digital zur Verfügung.

Consulting
Begleitende Beratung

Unsere Experten unterstützen Sie während des gesamten Prozesses beratend in der Durchführung. Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner, der Sie bei der Baumusterprüfung in Verbindung mit dem Backendsystem sowie der Transparenzsoftware unterstützt und Ihnen die notwendigen Informationen bereitstellt.

Zudem profitieren Sie von unserer Erfahrung bei der Begleitung von Herstellern im Rahmen der Baumusterprüfung. Insbesondere ausländische Hersteller profitieren von unserer Tätigkeit in den jeweiligen Normungsgremien und dem vorhandenen Wissen, wie die deutschen Eichrechtsanforderungen auszulegen, umzusetzen und zu dokumentieren sind.

Weitere Elektromobilitätsservices von has·to·be

eFleet.PAYBACK

Mitarbeiter Ihres Unternehmens fahren E-Dienstwagen? Wir haben das Tool zur Abrechnung privater Stromkosten.

eDriver.HOTLINE

Für perfekten Kundenservice an Ihrer Ladestation. Unsere Hotline meldet sich im Namen Ihres Unternehmens.

Chargepoint.OPERATION

Ihre Ladestationen in besten Händen: Wir sorgen für den optimalen Betrieb Ihrer Ladeinfrastruktur.

Carbon.COMPENSATION

Sie bieten Ihren Kunden sauberen Strom, wir kümmern uns um die Abwicklung der CO2-Zertifikate.

Ihre Ziele sind unser Auftrag

Mit unseren unsichtbaren Services machen wir Sie zum Leader im Bereich der Elektromobilität.

Ich stimme zu, dass meine Daten von has·to·be gespeichert werden.