Jetzt anfragen
DSGVO Anpassungen be.ENERGISED, Datenschutz-grundverordnung

be.ENERGISED – Anpassung DSGVO

Auf Grund der DSVGO (Datenschutz-Grundverordnung) steuern nun einige Veränderungen auf die Allgemeinheit aller Unternehmen zu. Im Rahmen dessen möchten wir Sie gerne über unsere Neuerungen informieren.

Wir haben unser be.ENERGISED Backend bereits an die neue Gesetzeslage angepasst und stellen nun bei allen Verträgen der be.ENERGISED Basic, Pro und Premium Serie sämtliche erforderliche Software-Module ohne Aufpreis zur Verfügung. Damit bieten wir Ihnen die technische Grundlage, die gesetzlichen Anforderungen hinsichtlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen.

be.ENERGISED verfügt nun über folgende Funktionen:

  • Automatisierte Risikobewertung eines Kontaktdatensatzes mit dem Privacy Risk Score
  • Management zur Verwaltung und dem Widerruf von Einwilligungen zur Datenverarbeitung
  • Management des Rechts auf das Vergessen von Daten
  • Verwaltung und Durchführungsüberwachung von Betroffenenanfragen
  • Datenmigration – Recht auf Mitnahme von Daten
  • Generierung eines Datenverarbeitungsberichts (Auskunftsrecht)

Die neuen Funktionalitäten sind bereits in Ihren Subscriptions aktiviert. Damit Sie diese sehen können, müssen Sie Ihren Benutzern noch die Rechte zum Zugriff gewähren. Dies erfolgt über den Reiter Benutzerverwaltung » Gruppenverwaltung » Rechte im Abschnitt „CRM“. Sobald Sie Ihren Benutzern die Rechte erteilt haben, finden Sie die Einstellungen im Hauptmenü unter CRM » Kontaktdatenblatt » Datenschutz.

Über has·to·be gmbh

Das Unternehmen mit Sitz in Radstadt (Salzburg), München und Wien ist ein führender Gesamtlösungsanbieter für Elektromobilität. Die Produkte und Services von has·to·be bieten alles, was Unternehmen für den Erfolg in der Elektromobilität brauchen: vom sorgenfreien Betrieb von E-Ladestationen bis zum Management von weltweiten Mobilitätsangeboten. Das Produkt be.ENERGISED – die von has·to·be entwickelte intelligente Software zur Verwaltung von E-Ladeinfrastrukturen – wird weltweit bei mehr als 14.500 Ladestationen erfolgreich eingesetzt.