Development Resources

Die has·to·be Development Resources stellen für Software-Entwickler und IT-Integratoren die notwendigen Informationen und Inhalte bereit, um die Systeme und Technologien von has·to·be in dem jeweiligen IT Umfeld einzusetzen. In diesem Bereich erhalten Sie die relevanten Informationen und Vorgaben, die wir für die Anbindung fordern. Dabei finden Sie in diesem Bereich neben Spezifikationen und Informationen auch die technischen Erläuterungen zur Anwendung der Produkte und zur Integration in Drittsysteme.

Transparenz-Software

Weiterführende Informationen zur Transparenz-Software für Elektromobilität zur Sicherstellung der Anforderungen des Eichrechts.

Weitere Informationen

ISO15118 – OCPP 1.6 Extension

Das Übertragen der notwendigen Daten für einen Plug & Charge ist erst in OCPP 2.0 vorgesehen. Da jedoch viele Stationen momentan nur die OCPP 1.6 Protokollversionen unterstützen, hat has·to·be eine Lösung entworfen, um diese Funktionalität auch in dieser Protokollversion zur Verfügung zu stellen.

Mit der nachfolgenden Spezifikation stellen wir die Anforderungen klar, wie die für Plug & Charge notwendigen Nachrichten an ein Backend-System übermittelt werden können. Es wurde dabei besondere Rücksicht auf die OCPP 2.0 Spezifikation genommen, um bei einem Upgrade auf 2.0 bereits den Großteil der dort notwendigen Nachrichten implementiert zu haben. Alle „neuen“ Nachrichten die notwendig sind, werden mit Hilfe der DataTransfer Nachricht übertragen, da diese keine Änderungen im eigentlichen OCPP-Protokoll notwendig macht.

Download PDF