Kostenloses Webinar | Der Weg zum perfekten Ladeerlebnis

Kostenloses Webinar | Der Weg zum perfekten Ladeerlebnis

Die Zeiten, in denen E-Autos nur in einer kleinen Gruppe von technikaffinen Personen verbreitet waren, sind längst vorbei. Das Lade-Ökosystem muss sich eindeutig auf ein breiteres Spektrum von E-Autofahrern einstellen.

Während neue E-Autofahrer vielleicht akzeptieren, dass öffentliche Ladepunkte nicht immer und überall verfügbar sind, werden sie beim Aufladen ihrer E-Fahrzeuge jedoch eine problemloses und benutzerfreundliches Ladeerlebnis erwarten. Viele Menschen haben immer noch Vorbehalte, hinsichtlich der reibungslosen E-Mobilität und unkomplizierten Abwicklung von Ladevorgängen. Was tut die has·to·be gmbh, um diese Probleme anzugehen? Und welche Hindernisse müssen die Akteure der E-Mobilität noch überwinden, damit das Aufladen so reibungslos abläuft, wie es die künftigen Kunden verlangen werden?

Die has·to·be gmbh ist der Meinung, dass die Lösung für ein erstklassiges Ladeerlebnis darin besteht, die Interkonnektivität zwischen möglichst vielen Charge-Point-Operator und Mobility-Service-Providern zu gewährleisten. Aus diesem Grund hat die has·to·be gmbh daran gearbeitet, das größte MSP-Roaming-Netzwerk in Europa bereitzustellen. Die Arbeit als White-Label-Anbieter bedeutet auch, dass die Kunden von has·to·be ihren E-Autofahrern Zugang zu genau diesen flächendeckenden Roaming-Netzwerk bieten können.  Dies wiederum nimmt Vorbehalten rund um „Reichweitenangst“ und „Sammelsurien an RFID-Karten und -Apps“ schnell die Grundlage.

Leistungsstarke eMobility-Service-Provider-Netzwerke sind der Schlüssel für ein erstklassiges Ladeerlebnis. In diesem einstündigen Webinar erhalten Sie tiefere Einblicke zum Thema Roaming und wie die has·to·be gmbh Europas größtes Roaming-Ladenetzwerk aufgebaut hat.

Termin: 19. November um 15:00 Uhr
Hinweis: Webinar ist in englischer Sprache.

Ihr Experte für dieses Webinar Andreas Blin

Andreas Blin ist Manager International Sales & Business Development bei has·to·be gmbh. In dieser Funktion beschäftigt er sich täglich mit der Mission, E-Mobilität greifbar und einfach zugänglich zu machen und damit den Aufwand für Unternehmen beim Einstieg in die E-Mobilität zu reduzieren. Mehr als 20 Jahre Erfahrung in internationalem Business und Vertrieb in der Industrie sowie Verkaufsleiterfunktion, bringt der Diplom-Ingenieur der Montanuniversität Leoben zur has·to·be gmbh mit.

Über has·to·be gmbh

has·to·be bereitet nachhaltiger Mobilität den Weg. Mit dem umfassenden Betriebssystem und innovativen Services bietet has·to·be alles, was Unternehmen für den Erfolg mit der E-Mobilität benötigen: vom sorgenfreien Betrieb von E-Ladestationen bis zum kompletten Management weltweiter Mobilitätsangebote.

Mehr als 100 Mitarbeiter aus zehn Nationen arbeiten am Firmensitz der has·to·be gmbh im Land Salzburg und den Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, München und Wien.
Seit 2019 ist die Volkswagen Gruppe ein starker Partner von has·to·be.

Kontakt

has·to·be gmbh

Sabrina Wurzer, PR & Marketing Manager
Tel: +43 6452 21200-61
Email: sabrina.wurzer@has-to-be.com 

https://has-to-be.com/de/